Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider Slider

Aktuelles zum Projekt

2. Innovations-Workshop in Flachau: Von der Vision zur Umsetzung

teaser_flachau

Um der Frage nachzugehen wie der perfekte Urlaubstag eines protypischen Sommergastes in Flachau in Zukunft aussehen könnte, trafen sich am Dienstag den 17. Juni 2014 rund 18 engagierte TeilnehmerInnen aus unterschiedlichen touristischen Betrieben zum gemeinsamen Innovations-Workshop mit Tourismusdesigner Mag. Martin Schobert und seiner Kollegin DI Dinah Hohl von tourismusdesign – Büro für Produkt- und Markenentwicklung. mehr erfahren»

Nachschau 1. Zukunfts- und Innovationsforum Tourismus

beitragsbild_forum

„Verlassen sie ihr Gedankengefängnis und lassen sie sich auf neue Welten ein“, mit diesen Worten begrüßte Innovationsforscher Mag. (FH)  H. von der FH-Salzburg am 9. April 2014 die rund 200 Gäste beim 1. Zukunfts- und Innovationsforum Tourismus im K1 in Traunreut im bayerischen Chiemgau. Der Kongress, der im Rahmen des grenzüberschreitendenden EU-Interreg-Projekts „Innovationen in Destination mehr erfahren»

Zertifikatsverleihung Innovationscoachakademie

beitragsbildICA

Insgesamt 25 Innovations-Coaches konnten am Samstag, den 22. März 2014 ihren erfolgreichen „Abschluss“ der 20-tägigen Innovations-Coach-Akademie (ICA) im Rahmen des EU-INTERREG-Projekts “Innovationen in Destination in Oberbayern und Salzburg“ an der Fachhochschule Salzburg feiern und ihre Zertifizierung in Empfang nehmen. Die Fachausbildung mit den Schwerpunkten Einzel- und überbetriebliches Innovationsmanagement & Innovationsdifussion in der Tourismuswirtschaft stellte eine mehr erfahren»

Pressenews: Berchtesgadener Land Innovations-Coaches

BAZ

Pressenews: Die eben an der FH-Salzburg fertig ausgebildeten Innovations-Coaches aus dem Berchtesgadener Land – Gabi Springl, Maria Stangassinger, Sophie Lödermann und Fritz Raps – erschienen aktuell mit Ihrem Innovationssuchfeld “Nachhaltigkeit” im Berchtesgadener Anzeiger sowie im Reichenhaller Tagblatt! Um den Beitrag in voller Größe herunterladen bzw. ansehen zu können einfach hier anklicken.

Exkursion der Innovationscoaches nach Flachau

snowspace

Unter dem Aspekt der voneinander lernenden Destinationen organisierten die Innovationscoaches des Tourismusverbands Flachau unter der Leitung von Geschäftsführer Mag. Andreas Fischbacher am Freitag, den 21. März 2014 die zweite interne Innovations-Coacha-Akademie-Exkursion. Der grenzübergreifende informelle Austausch zwischen den frisch ausgebildeten InnovationsmanagerInnen aus den sechs Projektdestinationen stand dabei ebenso im Mittelpunkt wie der gemeinsame Spaß am Schifahren mehr erfahren»

Innovation hautnah bei der Fach-Exkursion in Mittersill

kaprun_beitragsbild

Ein buntes Programm lockte vergangenen Montag, den 4. November 2013 rund 80 Unternehmer aus den Bayerischen und Salzburger Projektdestinationen des EU-INTERREG-Projekts „Innovationen in Destinationen“ zur Innovations-Fachexkursion ins Nationalparkzentrum nach Mittersill im Salzburger Pinzgau. Bereits um 06:15 Uhr startete ein Bus aus Gmund am Tegernsee, um die TeilnehmerInnen aus den drei bayerischen Projektregionen Tegernsee, Chiemgau und mehr erfahren»

IWS3: Ideen-Labor „Familien-Naturerlebnisse“ im Berchtesgadener Land

BGLT_IWS3_0

Bei traumhaftem Herbstwanderwetter fand im Rahmen des EU-Projekts „Innovationen in Destinationen“ am Dienstag, den 22. Oktober 2013 der dritte und vorerst letzte Ideen-Workshop in Berchtesgaden statt. Dieser führte die TeilnehmerInnen auf eine ganz besondere Erlebnisreise zur Bergstation der Jennerbahn in Schönau am Königssee. Bei einer wunderbar entschleunigenden Fahrt mit der historischen Jennerbahn konnten sich die mehr erfahren»

Abtenauer Heilwasser: Chance für den Tennengauer Tourismus?

Am Donnerstagnachmittag, den 26. September 2013, trafen sich 15 VertreterInnen von Tennengauer Tourismusverbänden, Betrieben und Gemeinden, um über die Chancen des Gesundheitstourismus zu diskutieren, Innovationspotenziale zu erwägen und schließlich eigene Ideen zu diesem Thema zu sammeln. Das große Interesse am Projekt spiegelte sich auch in der Teilnahme von insgesamt drei Bürgermeistern der Region Tennengau wieder. mehr erfahren»

Innovationsworkshop 2: Familientourismus im Berchtesgadener Land

bglt_2_small

Am Dienstag den 17. September 2013 fand im Kongresshaus Berchtesgaden der zweite von drei Innovations-Workshops der Region Berchtesgadener Land im Rahmen des EU-Projekts “Innovationen in Destinationen” statt. Dazu versammelten sich wiederum rund 20 kreative und ideenreiche Köpfe, um ihre Gedanken zum Thema “Familientourismus” zu sammeln und gemeinsam zu diskutieren. Bereits beim Basis-Workshop im April hatte mehr erfahren»

Altes neu aufleben lassen! Innovations-Workshop 2 im Tegernseer Tal

Beitragsbild_Tegernsee

Rund 35 TeilnehmerInnen versammelten sich vergangenen Donnerstag, den 18. Juli 2013 in der Tourist-Information Bad Wiessee zum zweiten Themen-Workshop des Projekts „Innovationen in Destinationen“ im Tegernseer Tal. Unter den Interessierten fanden sich sowohl Wirtschaftstreibende, Hoteliers, TourismusverbandmitarbeiterInnen, als auch Gemeindevertreter, Kommunikations- und Gesundheitswissenschaftler, um sich dem zentralen Thema der Ortsentwicklung Bad Wiessees anzunehmen. Nach einer kurzen mehr erfahren»

« Vorherige Seite

Nächste Seite »